Die Notwendigkeit, natürliche Öle einfach und zuverlässig zu analysieren, ist der Grund, warum Northstar Lipids das CDR FoodLab® von unserem englischen Vertriebspartner QCL gekauft hat. Die Nutzung des Analysesystems bringt dem britischen Unternehmen einen unmittelbaren Nutzen, eine konkrete Hilfe und einen künftigen Gewinn.

Northstar Lipids

Northstar Lipids liefert natürliche Öle für gesundheitliche, kosmetische, pharmazeutische und sonstige industrielle Anwendungen. Das britische Unternehmen ist auf die Herstellung hochwertiger funktioneller Pflanzenöle spezialisiert und bietet seinen Kunden Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Öle für analytische Anforderungen.

Seit 30 Jahren arbeitet Northstar Lipids auf allen Ebenen der Produktionskette:

  • Es schließt Verträge mit Herstellern und Industriebereichen ab, um die besten Rohstoffe zu erhalten.
  • Es wählt die geeigneten technologischen Verfahren aus, um das gewünschte Endprodukt zu liefern.
  • Es geht langfristige strategische Partnerschaften mit Lieferanten und Industrieunternehmen ein, um die Kontinuität und Sicherheit der Versorgung zu gewährleisten.
  • Es bietet ausführliche Beratung zu Formulierungen und Techniken für die Entwicklung neuer Produkte.

CDR FoodLab®, die einfache und schnelle Analyse von Ölen und Fetten

Das CDR FoodLab® System entspricht den Referenzanalysemethoden und ist in der Lage, natürliche Öle und Fette mit einer optimierten Analysemethode schnell zu analysieren, wobei CDR FoodLab® für Öle und Fette als Teil der Produktreihe CDR FoodLab® kein chemisches Labor, sondern nur einen kleinen Arbeitsbereich benötigt.

Es kann direkt auf eine vorhandene Auflagefläche gestellt werden, ohne Abzüge und ohne die Verwendung von Laborglaszubehör. Das System wurde werkseitig kalibriert, sodass keine weiteren Kalibrierungen erforderlich sind, es verwendet vorinfundierte Reagenzgläser und Reagenzien von geringer Toxizität und ist daher besonders für die analytischen Anforderungen von Northstar Lipids geeignet.

...

Vorteile und Nutzen

Die Einführung des CDR FoodLab® hat Northstar Lipids Vorteile gebracht und hat sich als erfolgreiche Entscheidung erwiesen.

Norman Harris, technischer Leiter von Northstar Lipids:

„In der Vergangenheit war Northstar Lipids bei der Ölanalyse vollständig auf externe Labors angewiesen. Die jährlichen Kosten waren beträchtlich, und die Wartezeit auf die Ergebnisse von bis zu 7 Tagen musste bei der Terminplanung berücksichtigt werden.

Seit wir das CDR FoodLab® für Öle und Fette einsetzen, sind die Kosten mit den herkömmlichen Methoden vergleichbar, insbesondere wenn man die Kosten für die Entsorgung von Lösungsmittelabfällen berücksichtigt. Im Vergleich zu den Kosten eines externen Labors beträgt die Amortisationszeit weniger als 2 Jahre.

Die Möglichkeit, die Ergebnisse der Analysen sofort zu erhalten, bedeutet, dass Entscheidungen über Produktchargen unverzüglich getroffen werden können. Dadurch können wir schnell auf Kundenwünsche reagieren und den Prozess der Entwicklung neuer Produkte verbessern.“

Daher besteht bei Northstar Lipids ein größeres Bestreben, die Situation der Ölanalyse zum Nutzen des gesamten Unternehmens zu verbessern, von der Überprüfung der Rohstoffe bis zur Entwicklung neuer Produkte.

CDR FoodLab® für Öle und Fette hat uns auch ermöglicht, die unternehmensinternen Kenntnisse und Fähigkeiten optimal zu nutzen.

...