CDR WineLab® the reliable, complete and fast system of wine analyses

Bestimmung der Catechine im Wein

Catechine sind farblose phenolische Verbindungen der Gruppe der Flavanole, die ihrerseits in vielen holzigen Pflanzen, einschließlich Weinreben und insbesondere in der Schale der Beeren vorkommen. Diese Verbindungen sind für den Geschmack der Erzeugnisse, in denen sie enthalten sind (Wein) und für einige ihrer Eigenschaften, einschließlich der Farbe, verantwortlich.

Die Farbe von Weißweinen hängt vom Oxidationszustand der darin enthaltenen phenolischen Verbindungen und daher auch der Catechine ab. 

Methodik

Prinzip des Tests

Die Analyse basiert auf einer photometrischen Messung der Catechinabsorption bei 280 nm in der in einem speziellen Puffer verdünnten Probe des analysierten Weins.

Kalibrierkurve

Die Kalibrierkurve von CDR WineLab®, die durch die Analyse von Standardlösungen mit einer bekannten Konzentration von Catechinen erstellt wurde, bestätigte eine ausgezeichnete Linearität des Systems über den gesamten Messbereich.

...

Reagenzien-Kit

Messbereich

AnalyseMessbereichAuflösungWiederholbarkeit

Das Analysegerät für die Prozess- und Qualitätskontrolle in der Weinherstellung

image

CDR WineLab®

  • komplettes Analyse-Panel, wird bereits konfiguriert geliefert
  • bis zu 16 Bestimmungen gleichzeitig
  • Möglichkeit, Analysen an derselben Probe durchzuführen
  • integrierter Drucker
  • komplette Anschlüsse (LAN - USB - Bluetooth - Barcode-/QR-Code-Leser)